Toniebox für die Kleinsten: Ab wann sind sie geeignet?

Toniebox ab wann
Seiteninhalt
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tonieboxen sind eine beliebte Möglichkeit, Kinder mit Hörbüchern, Musik und anderen Klanginhalten zu unterhalten. Sie sind robust und einfach zu bedienen, was sie zu einem idealen Spielzeug für Kleinkinder macht. Doch ab welchem Alter sind Tonieboxen tatsächlich geeignet?

Der Hersteller empfiehlt die Tonieboxen für Kinder ab 3 Jahren. Diese Empfehlung beruht auf der Tatsache, dass die Inhalte teilweise zu anspruchsvoll und möglicherweise für sehr kleine Kinder nicht geeignet sein könnten. 

Ab welchem Alter können Kinder die Toniebox nutzen?

Trotz der Empfehlung des Herstellers gibt es viele Eltern, die ihren Kleinkindern bereits früher Tonieboxen geben. Auch unser Sohn hat eine Toniebox zu seinem ersten Geburtstag bekommen.

Es gibt einige Möglichkeiten, wie ein Kleinkind (1 Jahr alt) eine Toniebox nutzen kann:

  1. Hören von Musik und Hörbüchern: Ein Kleinkind kann die Toniebox nutzen, um Musik und Hörbücher anzuhören. Diese Inhalte können dabei helfen, das Sprachverständnis und die Aufmerksamkeit des Kindes zu fördern. Die Aufmerksamkeitsspanne kann hier von Kind zu Kind stark variieren.

  2. Experimentieren mit den Tasten: Kleinkinder können die Toniebox auch nutzen, um die verschiedenen Tasten auszuprobieren und zu entdecken, wie sie funktionieren. Sie können lernen, wie man die Lautstärke verändert oder zwischen verschiedenen Inhalten wechselt. Unser Sohn hat am zweiten Tag schon rausgefunden, wie man die Lautstärke verstellen kann.

  3. Spielen mit den Figuren: Die Tonieboxen sind mit kleinen Figuren (sogenannten „Tonies“) ausgestattet, die auf der Box platziert werden können, um bestimmte Inhalte abzuspielen. Kleinkinder können die Figuren nutzen, um zu spielen und sich damit zu beschäftigen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Kleinkinder im Alter von 1 Jahr noch nicht in der Lage sind, die Toniebox vollständig selbstständig zu nutzen. Sie benötigen die Hilfe und Unterstützung von Erwachsenen, um sie zu bedienen und zu verstehen, wie sie funktioniert. Wenn Sie eine Toniebox für Ihr Kleinkind nutzen möchten, sollten Sie daher immer in der Nähe sein und dafür sorgen, dass das Kind die Box sicher und verantwortungsbewusst nutzen kann.

Kinderlieder Tonies:

Es gibt viele Kinderlieder Tonies, die speziell für sehr junge Kinder entwickelt wurden und die für dieses Alter geeignet sind. Diese Tonies enthalten einfache, kindgerechte Lieder, die dazu beitragen können, das Sprachverständnis und die Aufmerksamkeit von Kleinkindern zu fördern.

Alternativen zur Toniebox für sehr junge Kinder

Wenn du dich unsicher bist, ob dein Kleinkind bereit ist für eine Toniebox, gibt es auch andere Möglichkeiten, es mit Hörbüchern und Musik zu unterhalten. Eine Möglichkeit wären Spotify Playlisten, die du über Lautsprecher abspielen kannst. Auch kleinere, handlichere Musik-Spielzeuge könnten eine gute Wahl sein. Wichtig ist, dass das Spielzeug für das Alter und die Fähigkei